Der Weg zum körperlichen Wohlbefinden führt durch die Natur.

Homöopathie – Akupunktur – Magnetfeldtherapie – Neuraltherapie – Phytotherapie – Vitalwellenmassage – Milchsäure-Kur – Allergiebehandlung

“Schmerz, lass nach” ist das Motto meiner Praxis, seit nunmehr 1 Jahr im Bochumer Stadtparkviertel, in der Goethestr.12, direkt hinter dem Bochumer Kunstmuseum gelegen. In meiner modern eingerichteten Praxis biete ich verschiedene Methoden für eine ganzheitliche Schmerztherapie und ein gesundes Immunsystem an.

Die Naturheilkunde bietet hierfür beste Voraussetzungen. Dabei setze ich gerne auf die sogenannten `sanften` Methoden.

Neben der klassischen Homöopathie und Pflanzenheilkunde hat sich eine Kombination aus Akupunktur und Magnetfeldtherapie als besonders erfolgreich erwiesen. Daneben kommen auch Neuraltherapie und Vitalwellenmassagen zum Einsatz.  Behandlungen auf Basis der Schmerztherapie nach Dorn und der Triggerpunkttherapie ergänzen die Möglichkeiten zur Schmerzlinderung. Somit sind erfolgreiche Behandlungen von Rücken-/Schulterschmerzen, Kreuzschmerzen (zB. ISG-Syndrom, Ischialgie), Knieproblemen, Hüftschmerzen, Sportverletzungen aller Art (zB. schnellere Heilung bei Muskelfaserriss oder bei Adduktorenproblemen) möglich.

Das weitere Behandlungsspektrum der Praxis umfasst: klassische Homöopathie, Pflanzenheilkunde und Schüssler-Salze. Stärkung des Immunsystems durch Milchsäure-Kuren und Darmflora-Sanierung (Mikrobiota-Therapie), Hauterkrankungen, Allergiebehandlung.

Mitgliedschaft im:

Logo Verband Deutscher Heilpraktiker e.V.
Vita

MEIN THERAPIEANGEBOT

“If you want to relax, watch the clouds pass by if you’re laying on the grass, or sit in front of the creek; just doing nothing and having those still moments is what really rejuvenates the body…”
FRIEDA FRIEDSON, MASSEUSE